OJ's Freund sagt ihr, dass ihm seine Lieblingsschüssel wichtiger ist als sie

Er hat einen Schüssel-Komplex!

Dieses Bild zeigt einen Jodel aus Berlin.

Als wir den folgenden Jodel aus Berlin gelesen haben, waren wir fast ein wenig erleichtert: Denn bisher dachten wir immer, wir seien die einzigen Gestörten, die Lieblings-Gabeln, -Messer und -Teller gefunden und diese, sofern sie gespült sind, lieber benutzen als den Rest unseres (by the way völlig identischen) Besteckkastens und Geschirrsets.

Aber der Freund dieser Jodel-Userin gibt uns Hoffnung: Er hat eine Lieblingsschüssel und seine Obsession geht sogar so weit, dass er sie seiner Liebsten nicht anvertrauen möchte – aus Angst, sie könnte sie zerstören. Wie die lustige Eigenart einen bitteren Beziehungsstreit entfacht, liest du auf den nächsten Seiten ...

Dieses Bild zeigt einen Jodel aus Berlin.

Für die OJ kommt das Schüssel-Verbot ihres Freundes doch recht plötzlich, schließlich hat sie das gute Stück zwei Monate ohne Probleme nutzen dürfen. Dann der plötzliche Wandel: Sie darf zwar noch aus der Schüssel essen, aber Spülen und sonstiges Anfassen sind verboten. 

Oh... kay? Da die anderen User neugierig sind, postet die OJ erst mal ein Bild von der umkämpften Schüssel:

Dieses Bild zeigt einen Jodel aus Berlin.

Die Schüssel sieht tatsächlich recht gewöhnlich aus – zumindest nicht wie eine, die die verstorbene Urgroßmutter des Freundes handbemalt hat oder sowas in der Art.

Wie die OJ berichtet hat der Spuk aber sowieso bald ein Ende, denn am nächsten Tag wird sie in ihre eigene Wohnung ziehen – und ihre eigene Schüssel besitzen. Oh oh, ist das Schüssel-Dilemma etwa nicht die einzige graue Wolke am Liebeshimmel?

Dieses Bild zeigt einen Jodel aus Berlin.

Nach Aussagen der OJ hängt da noch an ganz anderen Stellen der Haussegen schief, denn so richtig wichtig scheint sie ihrem Freund tatsächlich nicht zu sein.

Die anderen User haben daher einen perfekten Racheplan entwickelt: Die OJ soll die Schüssel einfach entführen!

Dieses Bild zeigt einen Jodel aus Berlin.

Ein Plan ganz nach dem Geschmack der OJ – die arbeitet, so der aktuelle Stand, allerdings noch an der Ausarbeitung.

Wenn du wissen willst, ob sie ihren Plan mittlerweile in die Tat umgesetzt hat, kannst du den ganzen Jodel inklusive Updates hier noch einmal nachlesen!