Er bringt einen ONS an Weihnachten nach Hause - doch dann taucht seine Familie plötzlich auf

Ein echtes Weihnachts-Drama

Hach, Weihnachten. Die Zeit der Liebe und der Familie. Eine wundervolle Zeit, die wir am liebsten ohne Drama und nur mit unseren Liebsten verbringen wollen. Auch OJs Familie wollte ein Fest mit dem engsten Verwandtenkreis feiern, doch der Bruder hatte ein One-Night-Stand. Eigentlich ja erstmal kein Problem, wäre da nicht die kleine Tatsache, dass es der Abend vor Weihnachten war. Und die Familie schon zu Besuch war. Und die Oma dachte, das ist die neue Freundin ihres Enkels.

Zum Glück tickert der Bruder des Draufgängern bei Jodel mit und informiert die Jodel-Community über das ganze Weihnachts-Drama...

Der weibliche Part des ONS wurde auch schon direkt von der neugierigen Familie abgefangen, allen voran der Großmutter, wo sie nun kreativ erzählen muss, wie lange sie ihren mittlerweile zum Freund ernannten Liebhaber kennengelernt hat. 

Die Mutter indes hat die Situation natürlich durchschaut und versucht, nicht komplett durchzudrehen. Hier ist Drama vorprogrammiert...

Mittlerweile scheint die Oma das neue Familienmitglied auch akzeptiert zu haben. Und das sogar so sehr, dass sie der Freundin ihres Enkels sogar Geld zu Weihnachten schenken will! 

Die Jodler haben auf jeden Fall ihren Spaß...

Es laufen unter den Jodlern schon Wetten, wie lange das Schauspiel gut geht und ob die beiden Turteltäubchen nicht doch noch heiraten müssen. Die ersten holen aber auf jeden Fall schon mal Popcorn raus, denn das hier wird definitiv noch spannend...

Die Mutter will die Dame irgendwie loswerden, doch diese scheint sich hier ganz wohl zu fühlen bei ihrer Fast-Schwiegerfamilie und macht keine Anstalten, mal zurück nach Hause zu gehen. Doch die Familie hat schon einen Plan, sie loszuwerden...

Gemeinsam haben die eingeweihten Familienmitglieder beschlossen, es so aussehen zu lassen, als müsse sie auch mal zu ihrer Familie. Doch das Problem ist es, ihr das irgendwie zu vermitteln, denn die Dame ist ständig von nicht-eingeweihten Familienmitgliedern umgeben. 

Doch es sollte noch chaotischer kommen...

Anscheinend ist Omi begeistert von der neuen Freundin ihres Enkels und hat sie prompt zur familiären Silvesterfeier eingeladen. 

Der Mutter wird das dann alles zu viel...

Ihr Kavaliers-Sohn soll mit seinem ONS reden und sie nach Hause schicken, was er auch tatsächlich tut. Nach dem Essen muss sie ihre neu gewonnene Familie wohl doch wieder verlassen. Und OJs Bruder? Der wird es sich wohl in Zukunft zwei Mal überlegen, bevor er ein One-Night-Stand an Weihnachten mit nach Hause nimmt!