Die unverschämtesten Dinge, die Gäste bei jemandem Zuhause gemacht haben

Von wegen Home, sweet Home

Die unverschämtesten Dinge, die Gäste bei jemandem Zuhause gemacht haben

Leute in den eigenen vier Wänden zu Besuch zu haben, bedeutet eigentlich fast immer einen Spagat hinzulegen: Zum einen freut man sich natürlich darüber, Gesellschaft zu haben. Allerdings hat man natürlich auch eine ganz genaue Vorstellung darüber, wie sich andere bei einem Daheim zu benehmen haben.

Das gerade das zu Problemen führen kann, zeigen die Erfahrungen, die Reddit-Nutzer nun auf die Frage hin geteilt haben, was denn das Unverschämteste gewesen sei, was Gäste je bei ihnen Zuhause getan haben. Die besten Antworten haben wir auf den nächsten Seiten für euch zusammengetragen.

Mit einem Klick auf 'Weiter' geht es los!

Die unverschämtesten Dinge, die Gäste bei jemandem Zuhause gemacht haben

#1

„Sie trank die Hälfte der 200$-Flasche Tequila, die ich meiner Frau zum Geburtstag geholt hatte. Sie füllte sie mit Wasser auf, damit wir nichts merken …“ (naigung)

Die unverschämtesten Dinge, die Gäste bei jemandem Zuhause gemacht haben

#2

„Mein 10 Jahre alter entfernter Cousin hat drei neue Seifenstücke ausgepackt und sie in meiner Toilette im 3. Stock meines Hauses runtergespült. Als wir an dem Abend vom Abendessen zurück kamen, sahen wir Wasser von der Decke im ersten Stock tropfen — das Badezimmer im dritten Stock war überflutet und das Wasser ist durch den Boden gesickert, von der Decke im zweiten Stock getropft und zur Decke im ersten Stock durchgesickert. Das ganze Chaos zu reparieren kostet tausende Dollar.

Das Kind hat alles mit großer Häme zugegeben und seine Mutter dachte nur, dass das unglaublich lustig war.“ (diphoemacy)

Die unverschämtesten Dinge, die Gäste bei jemandem Zuhause gemacht haben

#3

„Wir hatten zwei Paare von Übersee, die bei uns gewohnt haben und eines der Paare hat die ganze Zeit nur diskutiert und sich gestritten. Das heißt auch, sie haben geschrien, geweint, Türen zugeschmissen, rumgeschmollt, und sowas. Drei Wochen lang. Es waren die längsten drei Wochen meines Lebens.“ (scarletmanuka)

Die unverschämtesten Dinge, die Gäste bei jemandem Zuhause gemacht haben

#4 

„Der Cousin meines Großvaters hat eine Woche bei uns gewohnt; er hat ein Problem mit der Blase und weigerte sich, Erwachsenenwindeln zu tragen! Er hat dann überall eine Spur von Urin (und manchmal Kacke) hinterlassen, wenn er durch das Haus gelaufen ist … hat nicht lange gedauert, bis meine Mutter seinen Sohn gebeten hat, ihn wieder nach Hause zu schicken.“ (dink88)

Die unverschämtesten Dinge, die Gäste bei jemandem Zuhause gemacht haben

#5

„Hat Geld aus unseren Verlobungskarten geklaut, in unserem Haus, während unserer Verlobungsfeier.“ (f1owers)

Die unverschämtesten Dinge, die Gäste bei jemandem Zuhause gemacht haben

#6

„Ich hatte einen Freund, der immer auf unseren Möbeln, den Sesseln und so, herumgesprungen ist. Er hat behauptet, dass sie nicht kaputt gehen würden, aber manchmal hat er Zeug kaputt gemacht und sich dann nur beschwert, dass es nicht seine Schuld gewesen sei, sondern die Möbel zu zerbrechlich waren.“ (darth_hotdog)

Die unverschämtesten Dinge, die Gäste bei jemandem Zuhause gemacht haben

#7

„Er hat meinen Laptop benutzt, um Pornos zu gucken, wodurch darauf letztlich tonnenweise Viren waren. Hat einen riesigen Haufen gemacht und fast eine ganze Rolle Toilettenpapier ins Klo gestopft. Habe meinem Neffen gesagt, dass sein Freund nicht wiederkommen darf.

Das war vor 10-12 Jahren.“ (texastica)

Die unverschämtesten Dinge, die Gäste bei jemandem Zuhause gemacht haben

#8

„Klaute mir 70$, hat sich Meth in meinem Bad gespritzt, angezündete Zigaretten auf meinen Teppich fallen lassen; hat versucht sich dadurch zu rechtfertigen, dass er mein Waschbecken sauber gemacht hat.“ (xandriaaa)

Die unverschämtesten Dinge, die Gäste bei jemandem Zuhause gemacht haben

#9

„Meine Mutter hat einen weit entfernten Cousin zu uns nach Hause eingeladen. Er kam rein, ging in die Küche, wo mein Vater saß und TV geguckt hat, und meinte ‚Und wer zur Hölle ist das?‘.“ (vampireondrugs)

Die unverschämtesten Dinge, die Gäste bei jemandem Zuhause gemacht haben

#10

„Meine Exfreundin hat sich auf der Beerdigung meiner Großmutter völlig besoffen und hat sich dann mit meinem Bruder und Vater im Vorgarten angeschrien.“ (fireinvestigator113)

Die unverschämtesten Dinge, die Gäste bei jemandem Zuhause gemacht haben

#11

„Meine damalige Freundin hatte einen Freund zu besucht. Er zündete sich mitten in unserem Wohnzimmer eine Zigarette an, fing an zu rauchen und aschte auf unseren Teppich. Ich wusste ehrlich gesagt nicht, was ich tun sollte. Ich spreche mittlerweile mit beiden nicht mehr.“ (lamodamo123)