Auf Jodel erzählt OJ von ihrem dreisten Date

Auf Jodel berichtet eine Frau von ihrem ersten Date mit einem etwas dreisten Typen. Grund für seine Dreistigkeit: Ihr nicht ganz so günstiges Auto!

OJ beschreibt der Community das Date
Quelle: Jodel Screenshot

Neues Date, neues Glück: OJ ist fassungslos über diese Dreistigkeit!

Dreistes Jodel-Date: Die meisten setzen immer noch auf die klassische Rollenverteilung bei den Dates: Der Mann lädt in der Regel die Frau zu einem Getränk oder einem Essen ein. So "gehört sich das heutzutage". Viele finden diese Regel jedoch zu veraltet und teilen sich stattdessen lieber noch die Rechnung oder klären dies vorab miteinander ab. Doch was OJ bei ihrem ersten Date von ihrem Dating-Partner um die Ohren flog, grenzt an großer Dreistigkeit. 

OJ bietet ihrem Date an, ihn abzuholen, da er kein Auto hat. Doch als dieser ihr Auto zu Gesicht bekommt, fällt er aus allen Wolken. Er ist so beeindruckt davon, dass er anfängt schlechte Witze zu machen und denkt, dass OJ ihn ja nur damit beeindrucken wollte.

...um welches mysteriöse Super-Auto es sich wohl handelt?

OJ ist fassungslos über die Dreistigkeit ihres Date-Partners
Quelle: Jodel Screenshot

OJ ist genervt von den "Späßchen" ihres Dates und versucht; diese beim eigentlichen Restaurantessen zu vergessen. Als ihr Date jedoch darauf besteht, dass sie ihm sein überteuertes Steak bezahlt, geht es ihr eindeutig zu weit.

Erinnerung: Er hat (im Ernst) erwartet, dass sie ihm sein Essen bezahlt, weil sie so ein Hammer-Auto fährt. 

Die Community ist gespannt, welches Auto OJ fährt
Quelle: Jodel Screenshot

Die Community interessiert es jetzt natürlich brennend zu erfahren, welches Mega-Auto OJ zu fahren scheint. Ihre Antwort darauf: "Nichts besonderes, also wirklich nicht. Einfach nur keinen 0815 Golf."

....ob es wirklich nichts Besonderes ist? Wir sind uns da nicht so sicher. 

Alle wollen endlich wissen, welches Auto OJ fährt
Quelle: Jodel Screenshot

OJ scheint der Frage nach dem Auto auszuweichen. Die Community wird immer ungeduldiger. Welchen Wagen fährt sie nun?! Währenddessen regen sich andere User darüber auf, dass das Auto für Männer einen zu hohen Stellenwert im Status hat. 

...die Antwort von OJ wird euch umhauen.

OJ fährt angeblich einen stinknormalen Mercedes
Quelle: Jodel Screenshot

OJ sagt, sie fährt angeblich einen "stinknormalen Mercedes". So langsam reicht es der Community und sie können dem ganzen nicht mehr glauben.

...welcher Mercedes ist in den Augen von OJ so "stinknormal?"

OJ verrät endlich, welches Auto sie fährt
Quelle: Jodel Screenshot

Als OJ endlich mit der Sprache rausrückt, welches Auto sie wirklich fährt, nämlich einen Mercedes G-Klasse, verschlägt es denjenigen, die sich mit Autos auskennen, definitiv die Sprache. 

Ein User schreibt sogar. "...Da hätte ich auch gedacht, du zahlst das Essen."

...jetzt entfacht eine hitzige Diskussion. 

OJ rechtfertigt sich für das Auto
Quelle: Jodel Screenshot

So langsam dämmert allen Lesern, dass es sich hier um einen fetten und sehr teuren Geländewagen handelt. Ein User fragt: "Wieso besitzt man sowas, wenn man in Berlin wohnt?" Gemeint war, dass man in Berlin eigentlich auf einen Geländewagen verzichten könnte, da es eine Großstadt und keine Wildnis mit Sümpfen ist. 

OJ sieht sich nun in der Notlage, sich für ihren extravaganten Autogeschmack rechtfertigen zu müssen. Sie hätte ihn gekauft, weil sie ihn einfach haben wollte. 

Eine Diskussion über die Notwendigkeit von OJs Wagen entfacht
Quelle: Jodel Screenshot

Durch die Diskussion über die Notwendigkeit einer G-Klasse in Berlin, scheinen viele der User zu vergessen, worum es im eigentlichen Jodel-Post ging: OJ wollte nicht für das Essen ihres Dates aufkommen, weil sie es als dreist empfand, dass dieser das voraussetzte, weil sie so einen Wagen fährt. OJs Vorliebe für ihr Auto wird von einigen ins Lächerliche gezogen. 

Der Preis des Autos wird immer interessanter
Quelle: Jodel Screenshot

Für viele kommt OJs "falsche Bescheidenheit" jedoch komisch rüber und sie fragen sich, wie sie sich das Auto, das immerhin 95 k (!), also an die 100.000 € (!!!) kostet, überhaupt leisten konnte. 

OJ erklärt ihre finanzielle Lage
Quelle: Jodel Screenshot

OJ erklärt - sehr zurückhaltend - wie sie es geschafft hat, an so einen Wagen finanziell heranzukommen. Sie ist Mitte 20, hat in der Industrie gearbeitet, viele Jobs gehabt, viel bei Seite gelegt und das Geld gut investiert.

Viele feiern ihre Einstellung, ihren Autogeschmack und dass sie so eine "starke Frau ist".

OJ wollte sein Essen übernehmen
Quelle: Jodel Screenshot

OJ betont nochmal, dass sie das Essen eigentlich auch gerne übernommen hätte, da ihr Date finanziell nicht gut klarkam. Jedoch wollte sie nicht  dass es als "Selbstverständlichkeit" angesehen wird und hatte daraufhin keine Lust dazu.