5 Momente aus Kinderfilmen, die definitiv Albtraumszenen sind

Bei diesen Albtraumszenen aus Kinderfilmen fragt man sich, wie sie überhaupt als Kinderfilme durchgehen können.Welche Szene fandest du am schlimmsten?

Zum Gruseln sind diese 5 Momente aus Kinderfilmen, da sie richtige Albtraumszenen beinhalten
Quelle: Pixabay.com

Eigentlich sind Kinderfilme pure Unterhaltung, komplett unschuldig und vor allem überhaupt nicht gruselig oder verstörend. Denkst du! Wir zeigen dir 5 Momente aus Kinderfilmen, die Albtraumszenen beinhalten und dir das komplette Gegenteil beweisen! Hast du die Momente auch so gruselig in Erinnerung

Den Anfang macht ein scheinbar harmloser Kinderfilm...

Externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Twitter-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Twitter übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Twitter

Die unendliche Geschichte

Die Geschichte ist bekannt: Der einsame Junge Bastian erfährt durch ein geheimnisvolles Buch vom Land Phantasien, das von einer unheimlichen Macht bedroht wird. Das Pferd Artax von dem jungen Held Atréju, der sich auf die Reise macht, um die kindliche Kaiserin und Phantasien zu retten, bleibt im Sumpf stecken. Trotz Atréju's Bemühungen seinen treuen Begleiter dort herauszuziehen, versinkt das Tier immer tiefer im Morast und Atréju muss ihn letztendlich zurücklassen.

Tränenalarm!

Welcher weitere Kinderfilm ebenfalls eine Albtraumszene beinhaltet, erfahrt ihr auf der nächsten Seite:

Externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Twitter-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Twitter übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Twitter

Oz - eine fantastische Welt / Zurück nach Oz

Die kleine Dorothy ist von ihren abenteuerlichen Reisen mit dem Zauberer von Oz nach Hause zurückgekehrt. Ständig muss sie an das märchenhafte Land und an ihre dortigen Freunde denken. Fast direkt nach ihrer Rückkehr nach Oz begegnet Dorothy den Rollerern – verrückte Kreaturen, die Räder anstelle von Händen und Füßen besitzen. Guckt euch die Szenen an und sagt mir, dass diese Szene nicht wahres Albtraummaterial ist!

Die nächste Szene aus einem Kinderfilm ist ebenfalls zum fürchten:

Externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Twitter-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Twitter übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Twitter

Tarzan

Alles beginnt mit einem Schiff mit einer jungen Familie an Bord, das vor der Küste Afrikas Schiffbruch erleidet. Einzig ein kleines Baby überlebt und weckt die Neugierde von Gorilla-Weibchen Kala. Sie nimmt das Baby kurzerhand auf und zieht es groß. Das ist der Beginn der Geschichte des jungen Tarzan. Im Erwachsenenalter muss Tarzan im finalen Kampf gegen Clayton antreten. Erst wird Gorilla Kerchak erschossen, der sich zwischen die beiden stellt und kurz danach erhängt sich Clayton unabsichtlich in Schlingpflanzen. Zwei Tode in kurzer Zeit. Und der Film hat nicht mal eine Altersbeschränkung!

Noch mehr Albtraummaterial aus Kinderfilmen findet ihr auf der nächsten Seite:

Dieser Moment aus dem Kinderfilm gehört definitiv zu unseren Albtraumszenen
Quelle: Amazon Screenshot*

Charlie und die Schokoladenfabrik 1971

Auch diese Story ist den meisten von uns bekannt: Der Protagonist Charlie liebt Schokolade, doch leider sind seine Eltern arm und daher gibt es Schokolade nur einmal im Jahr. Eines Tages steht in der Zeitung, dass Willy Wonka fünf goldene Eintrittskarten in Schokolade-Packungen versteckt hat und der Gewinner einen Tag in seiner Fabrik verbringen dürfe und für den Rest seines Lebens mit Spezereien versorgt würde. Charlie zählt zu den glücklichen Gewinnern. Die Szene mit der Bootsfahrt war sehr verstörend. Neben Willy Wonkas verrücktem Gesang gab es Insekten, die über Gesichter krabbeln und sogar die Enthauptung eines Huhns war zu sehen! Aber aus irgendeinem Grund haben wir es alle gerne geguckt...

Auch die Szene aus dem nächsten Kinderfilm ist ganz schön angsteinflößend:

Albtraumszenen sind auch in dem Kinderfilm "Toy Story" zu finden
Quelle: imago images / Mary Evans

Toy Story

Als Andys Lieblingsspielzeug hat Cowboy-Sheriff Woody im Kinderzimmer das Sagen. Doch nicht alle Spielzeuge sind niedlich anzuschauen: Die gruselige Spinnen-Puppen-Fusion mit nur einem Auge war zu viel für unsere Nerven...

Diese Filmmomente aus Kinderfilmen beweisen, dass es wahre Albtraumszenen in scheinbar harmlosen Kinderfilmen gibt!