Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

Bei diesen Tipps kann man sich nur an den Kopf greifen

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

Es gibt wohl kaum jemanden auf der Welt, der sich mehr gutgemeinte Ratschläge anhören muss, als schwangere Frauen.

Dass viele dieser Informationen aber auch in heutige Zeiten noch auf abergläubischem Humbug basieren und teilweise schlichtweg verrückt oder erfunden klingen, scheint hierbei für viele plötzliche Schwangerschaftsxperten vollkommen irrelevant zu sein.

Die verrücktesten Ratschläge, mit denen Frauen während ihrer Schwangerschaft konfrontiert worden sind, wurden nun in einem Reddit-Thread gesammelt.

Wir haben die Besten davon für euch zusammengestellt...

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

#1

"Oh! Mir wurde geraten, ich solle mich untenrum rasieren, damit mein Baby sich bei der Geburt daran nicht aufschürft. Ich meine... was?" (fallingkites88)

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

#2

"Ich solle kein Wasser trinken, weil das zu Übelkeit führe." (melbell518)

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

#3

"Als ich schwanger und bereits über mein erwartetes Geburtsdatum hinaus war, riet mir ein Kollege, ich solle kaltes Leberöl gemischt mit Wodka trinken. Dieser Mix würde meine Verdauung anregen, Durchfall auslösen und so die Wehen in Gang setzen. (...)" (hydrawoman)

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

#4

"Ich solle keinen heißen Tee trinken, weil dieser sonst mein Baby kochen würde." (sawcy_cat)

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

#5

"Meine Geburt solle schmerzlos verlaufen, weil Jesus gestorben sei, um die 'Schmerzen während der Geburt' zu beseitigen, welche eine Strafe Gottes an die Menschen wegen Evas Fehlverhalten gewesen seien. Sollte ich doch Schmerzen fühlen, sei das, weil ich nicht an Jesus erlösende Kräfte glaubte." (lotrfreqally)

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

#6

"Jemand riet mir, nicht zu baden, weil mein Baby sonst ertrinken könne.

Edit: Seine Erklärung für diesen Ratschlag war, dass die Nabelschnur als eine Art Schnorchel vom Baby zum Bauchnabel der Mutter wirke. Wenn die Nabelschnur unter Wasser sei, könne das Baby keine Luft bekommen." (HerrDresserVonFyre)

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

#7

"Heb deine Arme nicht über den Kopf, weil sich sonst die Nabelschnur verknotet und dein Baby sterben wird." (queenoreo)

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

#8

"Eine Kollegin sagte mir, mein Baby würde Krebs bekommen, weil ich Erdnussbutter aß (Ich hatte während der Mittagspause einen Apfel mit Erdnussbutter gegessen). Ich hielt sie bereits davor für die weltgrößte Idiotin, diese kleine Weisheit bestätigte meine Vermutung also nur." (MyWaffleDoesNotJudge)

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

#9

"Ich solle nicht auf Treppen sitzen, weil dies zu einer Fehlgeburt führen könnte. Menschen sind verrückt." (PrincessShelbyy)

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

#10

"Nicht ich, aber meine Schwester. Bei ihr musste ein Notfallkaiserschnitt durchgeführt werden, als sie meine Nichte bekam. Ihre Schwiegermutter sagte ihr, sie sei keine 'richtige Frau', weil sie keine vaginale Geburt hatte." (madisjamz)

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

#11

"Meine Schwiegermutter meinte, es sei ok, während der Schwangerschaft Cocktails zu trinken. Sie sagte, mein Mann sei ein Margarita-Baby. Ich nenne ihn jetzt immer so, wenn er mir auf die Nerven geht." (blackcanary0127)

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

#12

"Meine Gynäkologin reichte mir bei meiner ersten Untersuchung ein Buch darüber, wie sich das Kind von Monat zu Monat entwickelt, und sagte, dasss ich, falls ich irgendwelche Fragen hätte, einfach darin nachlesen solle. Ich sagte: 'Was wenn das Baby...' und sie unterbrach mich und antwortete: 'Ah, ah, ah, es ist alles im Buch.' Ich wechselte daraufhin meine Gynäkologin.

(...)

Edit2: Für diejenigen, die es wissen wollten: Meine Frage war nicht im Buch. Ich wollte fragen, was passiert, wenn mein Baby ein Frühchen ist (mein Bruder und ich sind beide zu früh auf die Welt gekommen)" (realelizabethornberry1)

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

#13

"Oh, ich hab was: Die Bäckereiverkäuferin riet mir, ich solle mir SPERMA ins Gesicht schmieren, um Schwangerschaftsakne zu vermeiden. Es war unsere erste Begegnung." (WrongedCorinna)

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

#14

"In der High School habe ich mal einen Artikel gelesen, in dem allen Ernstes stand, Frauen sollten Männern jeden Morgen einen blasen, weil Morgenübelkeit nur davon käme, dass der Körper nicht an Sperma gewöhnt sei. Ich fragte daraufhin meine Lehrerin, ob das stimme. Ihr kleiner christlicher Körper erstarrte förmlich. Wenn ich so daran zurückdenke, kann ich kaum glauben, dass ich sie das wirklich gefragt habe." (MaryKaty7)

Die komischsten Ratschläge, die Schwangere bekommen haben

#15

"Eine meiner Kolleginnen war förmlich besessen davon, mir zu raten, Citrusfrüchte zu essen, speziell die leicht schälbaren Mandarinen. Sie war überzeugt davon, dass mein Baby dadurch einen höheren IQ bekommen würde." (AikenRhetWrites)