Wie sieht eigentlich der Sprecher von "Promi Big Brother" aus?

Die markante Stimme aus dem Off

Es ist wieder so weit! Aktuell läuft seit dem 9. August 2019 die 7. Staffel der beliebten Reality-Show im Fernsehen. Wie immer geht es um das Zusammenleben von Prominenten auf engstem Raum. Streit, Diskussionen und schön viele unterhaltsame Gespräche sind da vorprogrammiert! Regelmäßig muss ein Bewohner das TV-Format auch wieder verlassen. Bis am Ende ein einziger Promi übrig bleibt, der als ruhmreicher Sieger der Show hervorgeht. 

Jochen Schropp

Moderiert wird die Show, wie gewohnt von Jochen Schropp, der dieses Jahr aber noch  tatkräftige Unterstützung von der Fernsehmoderatorin Marlene Lufen erhält. Sie ist vielen Zuschauern als Moderatorin des Sat.1-Frühstücksfernsehens bekannt. Das sind die Gesichter vor der Kamera. Aber wie sieht eigentlich der Mann aus, der den Bewohnern im Camp regelmäßig Anweisungen gibt? Und der den Zuschauern als ,,großer Bruder" aus dem Off bekannt ist?

Es handelt sich bei der mysteriösen Off-Stimme um Synchronsprecher Phil Daub, der schon lange im Geschäft ist. Von 1994 bis 2001 moderierte er beim Musiksender Viva als Videojockey die Musikvideoclips an. Während sich seine damaligen Kollegen zukünftig weiterhin vor der Kamera aufhielten, fand er seine Berufung abseits der Kameras. Seit 2000 spricht er bereits die Stimme von ,,Big Brother". 

Darüber hinaus arbeitet er als Synchron- und Werbesprecher. So spricht er beispielsweise Trailer für Fernsehsender ein und synchronisiert diverse Schauspieler oder auch Computerspiele. In einem Video auf Youtube demonstriert er sein Sprechertalent. Darin ist zu sehen und zu hören, wie er auf 42 verschieden Arten ,,Ich liebe dich sagt".