Pärchen postet Foto und übersieht ein peinliches Detail

Die Freundin fährt mit dem Freund in den Urlaub. Sie schicken der Familie ein Foto, doch bemerken ein peinliches Detail nicht...

Pärchen postet ein peinliches Foto
Quelle: Screenshot / Twitter

Jeder Mensch auf dieser Welt kennt die Situation, wenn einem etwas total peinliches passiert und man am liebsten mit dem Kopf im Boden versinken würde. Ob in der Schule, Uni oder in der Öffentlichkeit: Meist ist es genau eine winzige Kleinigkeit, zum Beispiel auf einem Foto, die wir nicht bemerken und so in das größte Fettnäpfchen aller Zeiten treten. Ganz besonders schlimm, wenn es sich dabei auch noch um die eigenen Eltern, oder wie in dem Fall, sogar Stiefeltern handelt. Man möchte am Liebsten in einen Schrank kriechen und nie wieder herauskommen. 

Wie es zu der peinlichen Situation dieses Paares gekommen ist, erfährst du auf den nächsten Seiten. 

Paar postet ein peinliches Foto
Quelle: Unsplash

Das Pärchen auf dem Selfie hat leider genau so eine Situation erlebt. Das glückliche Paar hat sich entschieden, zusammen in den Urlaub zu fahren. Dort angekommen hatte die Tochter in allem guten Willen vor, ihren Eltern ein Urlaubsfoto zu schicken. So hat sie ein hübsches Top angezogen, den Freund mit aufs Bild geholt und ein Mirror-Selfie geschossen. Jedoch hat sie leider vergessen, sich das Foto im Nachhinein noch einmal anzuschauen. Das hätte sie lieber machen sollen, denn als Konsequenz ergab sich dann eine sehr peinliche Situation...

Auf dem nächsten Foto seht ihr, was die Eltern auf dem Foto entdeckt haben.

Quelle: Twitter

Wenn du mal genau in die untere rechte Ecke im Foto schaust, sieht du, dass das Paar neben den ganzen anderen Flaschen eine Tube.... Durex Gleitgel stehen gelassen hat. Das haben die Eltern natürlich entdeckt und die Tochter sofort darauf angesprochen. Ohne eine schlagfertige Antwort darauf bereit zu haben, hielt sie es für die beste Idee, die orangene Tube als "Kniecreme" des Freundes zu verkaufen. Zu ihren Ungunsten sind die Eltern nicht von vorgestern und haben die allseits bekannte Flasche erkannt und sogar das Logo Durex entdeckt. Die peinliche Lüge ist so sofort aufgeflogen. 
Die Tochter hat sich dazu entschieden den ganzen Vorfall auf Twitter zu posten, wodurch auch andere Follower sich zu dem Ereignis äußern konnten. Der Nutzer "pompeybluebird" hat die Moral der Geschichte perfekt zusammengefasst: "Sie sollte mittlerweile wissen, dass Väter mit Töchtern bessere Detektivarbeit leisten, als das FBI."
Wenn dir allerdings so etwas passiert, keine Sorge. Auch deine Eltern machen manchmal peinliche Sachen