10 Nachbarn, über die sich jeder freuen würde

Man hört ja viel von Nachbarschaftsstreits und bösen Menschen, doch es gibt auch noch Nachbarn auf dieser Welt über die man sich einfach nur freuen kann!

Wie schön, wenn es noch nette Nachbarn gibt, über die man sich freuen kann.
Quelle: imago images / Westend61

Seine Nachbarn sucht man sich im Regelfall nicht aus und nicht immer entstehen dabei Freundschaften, besonders deutsch und amüsant sind legendäre Zettel-Kriege. Doch Ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die Regel und so haben wir doch tatsächlich noch Nachbarn auf dieser Welt, die nette und umsichtige Menschen sind und über die man sich doch wirklich freuen kann. 

Wir alle sollten uns wohl von diesen 10 Nachbarschafts-Geschichten eine Scheibe abschneiden und wer weiß vielleicht versteckt sich ja auch hinter deiner nächster Tür ein lustiger und netter Mensch. Oder wie in unserem ersten Fall ein ganz besonderer Raver: 

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Facebook-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Facebook übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#1 Der Barbecue-Raver

Dieser Nachbar feiert eine kleine Party in seinem Garten beim Grillen. Doch nicht irgendeine Party! Nein, er feiert eine stille Party. Jeder hat seine eigenen Kopfhörer auf und tanzt anscheinend zu schnellen lauten Beats und das tolle daran kein anderer muss sich das mitanhören. Dass das mitangucken so lustig aussieht, ist ja irgendwie auch eine ganz nette Abwechslung und da kann ja niemand was dafür! 

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Facebook-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Facebook übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#2 "riecht wie bei Mama"

Statt sich mit einem bösen Zettel über Gerüche oder Geräusche zu beschweren, hat dieser Nachbar einen zuckersüßen Zettel in den Hausflur geklebt, bei dem er sich für die Erinnerung bedankt, die der Geruch von Pfannkuchen bei ihm oder ihr hervorgerufen hat. 

Der adressierte Nachbar lässt das allerdings keinesfalls unbeantwortet, sondern schreibt ebenfalls eine süße Nachricht in den "Nachbarschaftschat". Goldig. 

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Facebook-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Facebook übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#3 Die diebische Katze 

Eigentlich ist es erstmal nicht erfreulich, dass die Katze die frische Wäsche klaut, auch wenn es ein bisschen lustig ist. Doch statt einfach so zu tun als wäre nichts und es still zu schweigen, hat dieser Nachbar den Mut die geklaute Kleidung wieder zurückzugeben und bemüht sich, dass jede Socke wieder sein Zuhause findet. 

Eine schwangere Frau bekam eine erfreuliche seltene Reaktion in der Quarantäne von ihrem Nachbarn.
Quelle: imago images / Westend61

#4 Der Quarantäne Buddy 

"Ich arbeite von zu hause aus / social distancing seit ich schwanger bin, also war ich nicht mehr wirklich unter Leuten mit meinem riesigen neuen Bauch. Heute saß ich in meinem Garten und mein Nachbar hat mich schon eine Weile nicht mehr gesehen. Als er mich von Weitem sah fing er an zu rufen und mir zu gratulieren, es war so liebevoll und lustig! Es ist meine erste und wahrscheinlich letzte Schwangerschaft und es war so schön, endlich eine ganz normale aufgeregte Reaktion zu bekommen." 

[Sciurus_griseus via Reddit]

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#5 Die Wiedergutmachung 

Wie aufmerksam Menschen doch sein können. Statt einfach drauf los zu bohren, denkt dieser Nachbar an sein Umfeld, der es auf Jodel teilt, und macht den Krach sogar wieder gut. Da kann er bestimmt auch ruhig mal öfter Krach machen! 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#6 Clever mitgedacht 

Für eine freundlichere Nachbarschaft hat Max und Moritz Design extra dieses coole Schild erfunden. Statt also einfach nur passiv-aggressive "Hunde verboten" Schilder aufzustellen, kann hier gleich das Missgeschick weggeräumt werden. Man darf ja auch nicht vergessen, dass wahrscheinlich kein Nachbar seinem Hund extra sagt, in welchen Garten er seinen Haufen legen soll.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#7 Wahre Nachbarschaftsliebe 

Dieser kleine flauschige Kerl liebt seinen Nachbarn anscheinen abgöttisch und macht ein richtiges Tamtam, wenn der Mann von der Arbeit kommt. Er bettelt ihn quasi an, dass er ihm doch bitte Aufmerksamkeit schenkt, gesagt getan. Da wird der Stein einfach weggenommen und der kleine Kerl kann rüber zu den Nachbarn huschen! 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#8 Abwarten und Tee trinken 

Statt sich aufzuregen, haben manche Menschen die Devise einfach ruhe zu bewahren und abzuwarten. Dieser Nachbar teilt sein Motto sogar mit seiner Nachbarschaft und stellt verschiedene Tees zur Verfügung, wo sich jeder etwas nach seinem Geschmack rausnehmen kann. Das doch wirklich mal eine passende Idee! 

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Facebook-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Facebook übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#9 Ordnung muss sein 

Diese Nachbarn hat so viel Anstand, dass sie trotz Herzschmerz und Kummer nicht vergisst den Müll zu trennen. Das schaffen andere Menschen in ganz normalen Lebenslagen nicht mal. Ein Lob an diese kluge Frau, darüber freut man sich als Nachbar dann auch wirklich und ihr Herzschmerz tut einem doppelt leid, oder? 

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Facebook-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Facebook übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#10 Danke, lieber Postbote

Momentan werden wohl so viele Pakete geliefert wie noch nie zuvor. Umso schöner, dass die zubeliefernde Nachbarschaft an ihre Postboten denkt und eine kleine Stärkung zur Verfügung stellt. Das ist doch wirklich mal eine nette Geste. Und können wir kurz darüber sprechen, wie cool dieser Batman-Halter ist!