Bewerbungsschreiben, bei denen jeder Chef sofort davonlaufen würde

Einfach nur grausam

Bewerbungsgespräch

Viele Menschen hatten in ihrem Leben schon etliche Bewerbungsgespräche. Um an diesen Punkt zu gelangen, sollte man allerdings eine halbwegs vernünftige Bewerbungsmappe abschicken. Dass sich einige Menschen damit sehr schwertun, ist kein Geheimnis. Es gibt aber auch solche Fälle, die einen wirklich am gesunden Menschenverstand zweifeln lassen.

1. Der Selbstbewusste

So auch dieser junge Mann, der sich in seinen Worten als ,,retungssanitäter" bewirbt – wenn man es denn Bewerbung nennen darf. Abgesehen von den unzähligen Rechtschreibfehlern in diesem Dokument, hadert er anscheinend auch deutlich mit dem deutschen Wortschatz. Doch alles halb so schlimm, er sammelte ja bereits Erfahrungen im Sicherheitsdienst und ist daher bestens qualifiziert. Als Entschädigung für seine harte ,,psychobelastung" fordert er 3000€ monatliches Gehalt.

2. Der Schwabe

Dieses Bewerbungsschreiben scheint wohl mit Leib, Seele und Dialekt geschrieben worden zu sein. Eigentlich eine lustige Idee, aber das funktioniert wohl auch nur im Süden. 

3. Der Sprücheklopfer

Ja, zugegeben es ist keine richtige Bewerbung. Aber dieser junge Mann wollte wohl einfach nur das O2 Team dissen. Hat irgendwie auch funktioniert.

4. Der Motivierte

Diese Person hat ja eigentlich recht. Wenn das Arbeitsamt sagt, dass man ohne Job kein Geld erhält, dann sollte man sich mal darum kümmern. Eigentlich die perfekte Arbeitskraft: motiviert, schnell und ,,höflisch". Was soll da noch schiefgehen?

5. Der Laberkopf

Er war früher in der Schule vermutlich der Klassenclown und ist heute für seine Dummschwätzer-Art bekannt. Doch die klassischen Klischees auf dem Bau bedient er ja schon irgendwie. Und wer könnte zu einem Bier bei der Arbeit nein sagen?

6. Der Originelle

Und zum Schluss nochmal eine Bewerbung, die gar nicht mal so schlecht ist! Solch eine Kreativität sollte wirklich belohnt werden. Hoffentlich hat sie die Stelle bekommen! 

7. Der, der in der Anrede keinen vergessen will

Wen soll ich noch mal begrüßen? Alle Damen, Herren und natürlich die Heere?

8. Der Hartnäckige

Nachdem es eine Absage nach der anderen hagelte, entschied er sich einfach, den Absagen abzusagen. Für so viel Kreativität würden wir ihn glatt einstellen!

Bewerbungsschreiben, bei denen jeder Chef sofort davonlaufen würde

9. Der, der alle Sprachen beherrscht (außer die eigene)

Nicht fließend, aber dafür "konservationssicher" – was auch immer man sich darunter vorstellen mag!

10. Last but not least: Der, der mit der Tür ins Haus fällt

Aber man kann ihm zumindest nicht nachsagen, er sei nicht offen und direkt!