OJ kommt früher nach Hause und findet benutzte Kondome im gemeinsamen Bett

Die Wahrheit ist schrecklich

Für OJ ist es eine eindeutige Szene, als sie aus dem Urlaub einen Tag früher nach Hause kommt und gebrauchte Verhütungsmittel im gemeinsamen Schlafzimmer von sich und ihrem Freund findet, mit dem sie seit immerhin vier Jahren zusammen ist. Auf Jodel postet sie es und erhält direkt viel Unterstützung von der Jodel-Gemeinschaft, die ihr dabei hilft, ihrem betrügerischen Freund eine Falle zu stellen, um die Wahrheit herauszufinden!

Auf den nächsten Seiten seht ihr, was passiert ist!

Dass der Freund OJ fremdgeht, ist für sie ziemlich eindeutig, denn die beiden verhüten nie mit Kondomen. Auch die Jodler sind sich hier sicher und regen sich auf, dass der Fremdgeher nicht mal den Anstand hatte, die Sachen direkt aufzuräumen und wegzuschmeißen. 

Also schreibt OJ ihrem Freund eine unauffällige Nachricht - und erhält auch eine Antwort, die ihr den Boden unter den Füßen wegzieht: 

Aha, der feine Herr ist also gerade in seinem Bett? Mag sein, dass er in einem Bett liegt, aber definitiv nicht in seinem, denn dort sitzt OJ und weiß überhaupt nicht mehr, was gerade passiert. 

Für OJ scheint eine Welt zusammenzubrechen...

Für sie war ihre Freund nämlich die Liebe ihres Lebens und deswegen kann sie auch nicht direkt Klartext mit ihm sprechen, wie es die Jodler ihr vorschlagen. 

Also lassen sich die Jodler etwas einfallen, damit der Betrüger auffliegt, ohne dass OJ ihn direkt darauf ansprechen muss...

Sie schreibt ihrem Freund, sie sei schon in 15 Minuten Zuhause, weil sie einen früheren Flug genommen hat - er solle doch einfach noch ein Weilchen weiter im Bett liegen bleiben. 

Und der Plan scheint aufzugehen, denn er reagiert sofort...

Nach wenigen Minuten war der Noch-Freund von OJ in der gemeinsamen Wohnung, schockiert, dass OJ schon da ist und die benutzen Gummis noch herumliegen. 

Dann fängt er von sich an zu erzählen...

OJs eigenen Aussagen nach habe er so ausgesehen, als täte es ihm nicht wirklich leid. Der Verdacht der Jodler und von OJ haben sich jedoch ganz deutlich bestätigt: Er hat seine Freundin mit einer Frau betrogen, die OJ jedoch nicht kannte. Das Ganze ging wohl schon seit einem Monat, weswegen er auch nicht mit OJ zusammen in den Urlaub gefahren ist. 

OJ ist entschlossen und meldet sich nach einigen Tagen mit Neuigkeiten!

Den Fremdgeher hat sie nach der Aktion aus der Wohnung geworfen, die Beziehung ist definitiv am Ende und OJ möchte ihm nicht verzeihen. Ihren eigenen Aussagen nach haben ihr die Jodler sehr geholfen, ihren mittlerweile Ex-Freund auffliegen zu lassen und alles zu verkraften.

Das zeigt wieder, wie sehr man sich auf die Jodel-Gemeinschaft verlassen kann! Den ganzen Jodel gibt es hier zum Nachlesen.