Kein Schmutzfänger: Der Aldi-Teppich hat eine bestimmte Funktion

Bevor man Aldi betritt, geht man über einen Teppich. Dabei handelt es sich aber nicht um einen Schmutzfänger, denn er hat bestimmte Funktionen

Bevor man Aldi betritt, läuft man über eine Schmutzfänger-Matte.
Quelle: imago images / foto2press

Bevor du den Supermarkt "Aldi" betrittst, läufst du automatisch vorher über eine kleine Matte, die aussieht wie ein sogenannter "Schmutzfänger". Reinigungskräfte verdienen meist nicht besonders viel, möchten aber natürlich ihren Job besten Gewissens erledigt wissen. Vor allem im Herbst ist es daher notwendig, einen Teppich auszulegen. Wenn deine Schuhe nämlich besonders dreckig sind, freut sich die Putzfrau oder der Putzmann am Ende des Tages darüber, dass zumindest ein Teil des Schmutzes auf dem Teppich geblieben ist und nicht im Laden verteilt wurde. Abgesehen davon gibt es aber noch eine weitere Funktion.

Das ist die geheime Funktion des Aldi-Teppichs:

Beim Supermarkt gibt es oftmals einen Teppich, der die "Funktion" hat, den Einkaufswagen zu "entriegeln".
Quelle: imago images / Ralph Peters

Der graue "Teppich"

In den meisten Aldi-Filialen liegt ein oftmals dunkelgrauer Teppich im Eingangsbereich aus. Gerade weil unzählige Menschen täglich in dem Supermarkt einkaufen, ist die Schmutzfangmatte nötig. Aber das ist nicht der einzige Grund, warum der Teppich dort ausliegt. Denn in dem Teppich befinden sich Magnetrillen! "Wozu das denn?," fragst du dich jetzt sicher. Die Magnetrillen sorgen dafür, dass dein Einkaufswagen so rollt, dass es für dich angenehm ist, also ohne diese nervige "Wegfahrsperre". 

Das passiert, wenn du Aldi mit dem Einkaufswagen verlassen möchtest:

Der Schmutzfang-Teppich bei Aldi hat besondere Funktionen.
Quelle: imago images / Rupert Oberhäuser

Die Besonderheit des Aldi-"Schmutzfängers"

Wenn du mit deinem Einkaufswagen das Gelände oder generell Aldi verlassen willst, wird folgendes passieren: Die Räder des Einkaufswagens werden blockiert, sodass du nicht sehr weit damit kommen wirst. Es sei denn, du trägst den Einkaufswagen, aber das wirst du sicherlich nicht tun wollen, oder?

Erst durch die besondere Funktion des Aldi-Teppichs wird die Blockade des Einkaufswagens wieder deaktiviert und somit gelöst. Du kannst also nur im Aldi selbst den Wagen nutzen. Macht auch irgendwie Sinn, oder?

Aber warum macht Aldi das eigentlich?

Manche Bestimmungen machen bei Aldi durchaus Sinn.
Quelle: imago images / photothek

Warum gibt es die Funktion überhaupt?

Jetzt fragst du dich sicherlich, warum ein Supermarkt sich überhaupt dieses ausgeklügelte Prinzip mit dieser Zusatzfunktion des Teppichs überlegt. Ganz einfach: Viel zu viele Leute stehlen den Einkaufswagen und nehmen ihn mit, sodass Aldi immer weniger Wägen zur Verfügung hat. Das möchte Aldi natürlich nicht, sodass sie sich diese schlaue Sache einfallen ließen. 

Nicht schlecht, oder?