Mutter will ihre Tochter mit dem Media Markt-Verkäufer verkuppeln

Peinliche Aktion lässt grüßen: So geschickt versucht die Mutter ihre Tochter mit dem Media Markt-Verkäufer zu verkuppeln.

Die Mutter will ihre Tochter bei Media Markt verkuppeln.
Quelle: imago images / photothek

Nachdem wir schon so viele Geschichten erlebt und gelesen haben, in denen es um die Liebe geht, ist das Thema trotzdem lange noch nicht auserzählt. Immer wieder könnten wir neue Geschichten darüber lesen wie Leute von ihren ersten Dates oder auch ihren Trennungen erzählen. Deswegen sind wir auch besonders neugierig gewesen, als wir von der Geschichte von der Mutter, die ihre Tochter an den Media Markt Verkäufer verkuppeln will, erfahren haben. 

Auf der nächsten Seite erfährst du mehr darüber:

OJs Mutter will sie verkuppeln.
Quelle: Jodel Screenshot

Ganz normal, dass Mütter ihre Töchter verkuppeln wollen, oder? Wie Mütter nun mal so sind, wenn sie mit ihren Töchtern unterwegs sind, sprechen sie eiskalt fremde Männer an. So auch die Mutter von OJ, die den Verkäufer anspricht. 

Und so reagiert OJ darauf:

Die Tochter ist erstmal rot angelaufen, so wie der Verkäufer auch.
Quelle: Jodel Screenshot

Kein Wunder, dass OJ erst mal rot angelaufen ist. Dem Media Markt Verkäufer schien es nicht besser zu gehen. Aber seine Reaktion war immerhin nicht negativ. 

Was dann wohl passiert ist?

Geht OJ doch noch zu dem Media Markt Typen?
Quelle: Jodel Screenshot

Die Reaktionen der Jodel-Gemeinde überschlagen sich. Geht OJ doch noch mal zu dem Verkäufer und fragt ihn nach einem Date?

OJ war danach noch einmal bei dem Markt, um nach dem Verkäufer zu fragen.
Quelle: Jodel Screenshot

Eine Aktion von OJ lässt nicht lange auf sich warten. OJ war nach dem peinlichen Szenario von ihrer Mutter mit dem Media Markt Verkäufer noch einmal bei dem Markt, um nach dem Verkäufer zu fragen und hat nun herausgefunden, wann er wieder arbeitet. 

Die Tochter nimmt den Ratschlag der Jodel-Community ernst und zeigt dem Verkäufer den Jodel.
Quelle: Jodel Screenshot

Die Tochter nimmt den Ratschlag der Jodel-Community ernst und zeigt dem Verkäufer den Jodel, der daraufhin ein Treffen mit ihr vorschlägt. Kuppelaktion läuft, würden wir sagen. Und der Typ scheint auch noch ziemlich nett zu sein.

Der Typ wird immer niedlicher:

Der Verkäufer hat nach der Kuppelaktion der Mutter noch einmal an die Tochter gedacht.
Quelle: Jodel Screenshot

Wie süß ist das denn? Der Media Markt Verkäufer hat nach der Kuppelaktion der Mutter noch einmal an OJ gedacht, hat aber nie damit gerechnet sie noch einmal wiederzusehen. 

Ab sofort nennt OJ ihre Mutter "Wingmama". 

Und so geht´s weiter mit OJ und dem Verkäufer:

Inzwischen haben sich der Verkäufer und die Tochter schon mehrfach gedatet.
Quelle: Jodel Screenshot

Inzwischen haben sich der Media Markt Verkäufer und OJ schon mehrfach gedatet. Die Mutter wäre begeistert gewesen. Aber Moment, die Mutter hat den Verkäufer wohl sogar schon kennenlernen dürfen. 

Wenig später verkündet OJ Neuigkeiten! 

Die Mutter hat es geschafft ihr Kind zu verkuppeln.
Quelle: Jodel Screenshot

OJ und der Verkäufer sind ein Paar! Die Mutter hat es also geschafft ihr Kind zu verkuppeln. Mission erfüllt würden wir sagen. Kein Wunder, dass bei einer solchen Story die Jodel-Community etwas neidisch ist und der ein oder andere sich auch ein Happy-End wünscht. 

Aber es kommt noch besser:

OJ und der Verkäufer erwarten ein Kind.
Quelle: Jodel Screenshot

Damit hat wohl niemand so "schnell" gerechnet. Auch die Wingmama nicht. OJ und der Verkäufer erwarten ein Kind! Ein richtiges Jodelbaby ist also auf dem Weg! 

Etliche Monate später ist es so weit und OJ meldet sich wieder:

Der Media Markt Typ und OJ haben ein gemeinsames Kind.
Quelle: Jodel Screenshot

Was für eine Geschichte: Ein Jodelbaby und das nach dieser anfangs ziemlich peinlichen Kuppelaktion der Mutter. Doch die ist bestimmt mega happy. Die Jodel-Community ist auf jeden Fall mächtig begeistert von der romantischen Geschichte.

Und dann meldet sich OJ auch noch einmal mit persönlichen Worten:

OJ meldet sich zu der Schwangerschaft.
Quelle: Jodel Screenshot

Inzwischen ist das Kind von OJ und dem Media Markt Verkäufer wohl schon 13 Monate alt. Wir können es immer noch nicht ganz glauben, wie niedlich die Geschichte noch geendet hat, nachdem die Kuppelaktion der Mutter so peinlich gewesen ist.  

Den ganzen Jodel kannst du hier gerne nochmal nachlesen.