7 Chatverläufe aus der Uni, die dich zum Lachen bringen werden

In der Uni passieren oft mal verrückte Dinge, die einen zum Lachen bringen. Die Chatverläufe zeigen das Alltagsleben von Studenten perfekt!

Der Student ist in der Uni eingeschlafen
Quelle: Unnützes.com

Ach ja, die Uni... Was eigentlich mal angedacht war als Ort der Bildung, verbinden viele mit einer Ansammlung von übermüdeten und ständig lustlosen Menschen, die echt verrückte Dinge anstellen und sagen: Studenten. Dass der Alltag in der Uni oftmals drunter und drüber geht, zeigen dir die folgenden Chatverläufe perfekt! Aber Vorsicht: Lachen ist hier vorprogrammiert!

#1 Voll nicht übermüdet

Oh je! Wir können die Müdigkeit dieses armen Studenten förmlich spüren. Sie steckt uns ja nahezu an! Aber immerhin nimmt die Dozentin das gelassen, das würden die einen oder anderen Profs sicher nicht machen und ganz anders reagieren. Aber mal Hand auf's Herz: Wie oft bist du schon im Unterricht hilflos eingeschlafen? 

Im Chat erzählt er, wie er in der Uni gefurzt hat.
Quelle: Unnützes.com

#2 Was muss, das muss...

Da ist ja erstmal nichts Schlimmes dran! Jeder muss mal pupsen. Aber mit so einer großen Show? Ernsthaft? Statt einfach mal aufzustehen und auf die Toilette zu gehen... Aber okay, jeder hat so seine eigenen Vorlieben!

Die Vorlesung ist einfach sehr langweilig für den Studenten.
Quelle: Unnützes.com

#3 Das muss ja mal eine richtig spannende Vorlesung sein!

Schon in der Schule hatten wir alle dieses eine Fach, das wir einfach gehasst haben, weil die Stunde einfach nicht aufhören wollte. Wir schauen auf die Uhr: Es ist 10:03 Uhr. Gefühlte 5 Stunden später schauen wir nochmal drauf: Es ist immer noch 10:03 Uhr! Einfach furchtbar...

Der Schüler hat schlechte Antworten in der Klausur geschrieben
Quelle: Unnützes.com

#4 Wenn selbst dein Lehrer weiß, dass aus dir nichts wird...

... dann solltest du dir langsam Sorgen machen! Eine Bewerbungsvorlage für McDonald's ist aber schon echt hart von diesem Lehrer! Wir wollen gar nicht wissen, was für verrückte Antworten der Schüler in seiner Klausur geschrieben hat...

Er hat die Bachelorarbeit seiner Uni abgegeben und einen Tippfehler nicht bemerkt
Quelle: Unnützes.com

#5 Apropos schlechte Arbeiten!

Mal ehrlich, in der Bachelorarbeit? Welche fünf Menschen hat er denn bitte engagiert, sich die Arbeit nochmal durchzulesen, dass niemandem dieser peinliche Fehler aufgefallen ist? Dem hier sollte man dann wohl auch eine Vorlage für McDonald's dazulegen. Aber hey, Fehler passieren! Zwar selten so dumme, aber sie passieren! 

Der Student hat in seiner Arbeit viele Fehler
Quelle: Unnützes.com

#6 Es sind manchmal die kleinen Dinge im Leben

Ja, auch auf Leerstellen sollte man achten! Da gibt es wohl doch einen Unterschied zwischen "Urinstikt" und "Urin stinkt". Hoffentlich ist das hier nicht die gleiche Person gewesen, wie der Student aus "Frankfurz"... Das wäre echt peinlich! 

Er fragt seinen Freund, wie viele Schmerzmittel er nehmen muss
Quelle: Unnützes.com

#7 Na, hoffentlich ist das mal kein Medizinstudent!

Es ist immer dasselbe mit diesen Schmerztabletten: Sie wirken einfach überall gleichzeitig. Aber es ist ja schon etwas amüsant, wie er sich im Chat so einfach von seinem Kumpel veräppeln lässt! Hoffen wir für die folgende Generation einfach, dass er kein Medizin-Student ist. Oder Biologie. Oder Apotheker. Das wäre echt schlimm!