Deshalb haben die meisten Disney-Helden keine Mutter

Dieser traurige Grund steckt hinter dem Schicksal

1. Vorlage bei den Gebrüdern Grimm

Laut "Hopes und Fears" haben viele Disney-Geschichten ihren Ursprung in den Märchen der Gebrüder Grimm. Und da diese zum Teil bereits Anfang des 19. Jahrhunderts verfasst wurden, kamen in den Geschichten nur sehr selten Mütter vor. Der Grund: Zu dieser Zeit mussten Kinder bereits früh lernen, ohne eine Mama aufzuwachsen, da viele Frauen bei der Geburt starben.