Sind deine IKEA-Möbel vielleicht ein Vermögen wert?

So viel könnten sie heute einbringen

Die Stühle aus der Reihe "Clam" oder "Mushroom" sind 1950 hergestellt worden und sollen laut Daily Mail für bis zu 50.000 Pfund über den Tisch gegangen sein. Sie geben den Auktionshändlern bis heute Rätsel auf: Bei einer echten, dokumentierten Auktion waren für den Verkäufer aber "nur" 1800 Euro drin. Woran liegt das? BusinessInsider hat einen Experten befragt und Erstaunliches herausgefunden. 

„Anders als viele ihrer Artikel von heute, sind die älteren Ikea-Produkte wirklich sehr gut gemacht und sie haben sich über die Jahre bewährt“, erklärt ein Expertenunternehmen den Kollegen von BusinessInsiderDE. „Außerdem wurden viele der Beispiele, die wir genannt haben, nur über einen sehr kurzen Zeitraum produziert, also gibt es nicht mehr sehr viele davon.“ Den Hintergrund erklärt sich Silfverstope so: „Wenn sich eine neue Generation finanziell etabliert hat und anfängt, auf Auktionen zu handeln, kauft sie normalerweise das, was sie um sich herum gesehen hat, als sie aufgewachsen ist.“