Smartphone-Revolution: Dieser Akku hält für 3 Monate

Darauf haben alle gewartet

Smartphone-Revolution: Dieser Akku hält für 3 Monate

Ein Akku, der 3 Monate hält, klingt nach einem Traum, oder? Dieser könnte bald zur Realität werden, denn Forscher sind gerade dabei, den "Akku der Zukunft" zu entwickeln. Wissenschaftler der Cornell University, der University of California und der University of Illinois haben ein Material entdeckt, das die Akkulaufzeit von Smartphones und Laptops verlängert, ohne dafür Strom zu benötigen. Dieser Akku soll aus einem "Magnoelektrischen Multimetall“ bestehen.

So funktioniert der Akku

Mit diesem Akku brauchen elektronische Geräte weniger Strom, da kurze Stromimpulse ausreichen, damit die Geräte an bleiben. Dadurch kann bis zu 100 mal weniger Energie verbraucht werden, als vorher. Das Forschungsprojekt läuft schon seit längerer Zeit, doch erst jetzt konnten die Wissenschaftler den Akku auch bei Raumtemperatur herstellen. Zuvor ging das nur bei Temperaturen von -250 Grad. Doch was bedeutet diese Innovation für die Zukunft?