Mini-Tornados

Mini-Tornados, die Heu aufwirbeln, werden als „Heuteufel“ bezeichnet.

Eine „Kleintrombe“ bezeichnet einen kleinräumigen Luftwirbel mit vertikaler Achse – ähnlich einem Mini-Tornado. Ein solcher entsteht dann, wenn sich die Luft in der Nähe des Bodens erwärmt, sich darüber aber kühlere Luftmassen befinden. Die warme Luft steigt auf und gerät in Rotation.

Staubteufel Oft geraten dabei auch Fremdkörper in den Luftwirbel; je nachdem, worum es sich handelt, ändert sich auch der Name des Wirbels – so gibt es Staubteufel, Nebelteufel, Sandteufel und auch Heuteufel. Hier gibt’s einen zu sehen:

http://youtu.be/NJPp67NqfFE?t=49s

Mini-Tornados