Tod unserer Serien-Lieblinge

Sie mussten sterben weil der Produzent sie nicht leiden konnte

Edie Britt

In ihrer Rolle in der US-Amerikanischen Serie "Desperate Housewives" war Nicolette Sheridan als Biest bekannt. Leider geriet sie auch im wahren Leben immer wieder in Streitereien mit den Produzenten und ihren Schauspielkolleginnen. Sie warfen ihr Stutenbissigkeit und Unzuverlässigkeit vor. Am Ende der fünften Staffel starb sie daher den Serientod.