15-Jähriger bietet Mitschüler zum Verkauf an

Wenn Mobbing komplett eskaliert:

15-Jähriger bietet Mitschüler zum Verkauf an

Wir freuen uns immer wieder, dass man so viele verschiedene Sachen auf eBay & Co. erwerben kann. Doch was diese Nutzerin auf der Seite des Online-Auktionshauses eBay fand, ist schockierend und geschmacklos - und rief letztlich sogar die Polizei auf den Plan! 

Die Frau stieß auf ein Inserat mit dem Titel: "14-Jähriger Junge zu verkaufen". Sie reagierte bravurös und benachrichtigte die polizeilichen Behörden, die den 15-Jährigen "Anbieter" schnell ausfindig machten. Für 90.000 Euro wollte dieser seinen Mitschüler verhökern - offenbar aus rassistischen Motiven! 

Was in dem Inserat stand, erfährst du auf der nächsten Seite!