Wappentiere

Emus und Kängurus können nicht rückwärts laufen – daher sind sie auch die Wappentiere Australiens.

Wappentiere

In Australien kreucht und fleucht ja so einiges – der Emu, eine flugunfähige Vogelart aus der Ordnung der Laufvögel, und das Känguru sind wohl zwei der bekanntesten Tiere aus Down Under. Die beiden sind auch auf dem australischen Wappen abgebildet.

Einer der Gründe ist erstaunlicherweise das, was diese beiden Tiere nicht können: rückwärts zu laufen. Auch Australien solle sich im übertragenen Sinne stets nur vorwärts bewegen und Fortschritte machen – so fiel die Wahl auf Känguru und Emu.

Quelle 

Wappentiere