8 Gemüse, die du nur ein einziges Mal kaufen musst

So kannst du richtig Geld sparen!

Gemüse sollte man täglich essen. Und deswegen gehen wir auch fast täglich in den Supermarkt und kaufen uns unser frisches Gemüse. Doch einige Sorten müssen wir eigentlich nur einmal einkaufen, denn man kann aus einem Stück davon schon ganz viele weitere bekommen. Auf den folgenden Seiten zeigen wir euch, aus welchen acht Gemüse ihr euren eigenen Garten zaubern könnt!

1. Frühlingszwiebeln

Die Wurzel der Frühlingszwiebel kann man ins Wasser legen. Nach einigen Tagen kann man beobachten, wie die Wurzeln sprießen. 

2. Knoblauch

Wenn ihr Knoblauch einkauft, könnt ihr die größeren Knoblauchzehen in den Boden einpflanzen. Bald entsteht viel mehr davon und die Triebe sind auch noch sehr lecker!

3. Chinakohl

Den Kohl könnt ihr mit viel Wasser komplett bedecken und in einen Raum mit viel Licht stellen. Nach einer Woche kann man schon erste Ergebnisse sehen. 

4. Karotten 

Um Möhren zu pflanzen, muss man sie nur ins Wasser stellen und zusehen, wie sie nahezu täglich wachsen.

5. Ingwer

Pflanzt ihn mit dem Kern nach oben in den Boden. Nach drei bis vier Wochen seht ihr einen großen Strauch wachsen!

6. Sellerie

Das untere Stück der Sellerie Stange müsst ihr ins Wasser stellen. Nach einiger Zeit entsteht eine Wurzel, die ihr dann in den Boden einpflanzen könnt. 

7. Ananas

Nehmt die Krone und zupft die untersten Blätter ab. Das könnt ihr nun einige Tage ins Wasser legen, bis eine lange Wurzel entsteht. Diese pflanzt ihr dann in einen Boden mit viel Sonne. Nach 18 Monaten habt ihr eure eigene Ananas!

8. Zwiebel

Nehmt eine Zwiebel und pflanzt sie mit der Wurzel nach unten in die Erde ein. Nach wenigen Tagen könnt ihr schon Fortschritte sehen!

Hilfe beim Pflanzen könnt ihr hier  und hier in diesen Videos bekommen!