23-jährige Millionärin will Mann jährlich 68.000 Euro zahlen, um ihr Freund zu sein

Glück im Spiel, Pech in der Liebe

Das ist Jane Park, 23 Jahre jung, schön und vor allem eins: steinreich. Das viele Geld auf ihrem Konto hat sie einem Zufall zu verdanken. Bereits mit zarten 17 Jahren gewann die Britin damals umgerechnet ungefähr 1,2 Millionen Euro. Über Nacht wurde sie als Großbritanniens jüngste Lotto-Millionärin berühmt.

Doch was stellt man in diesem Alter mit so viel Geld an? Jane hat es in zahlreiche Schönheitsoperationen, eine exklusive Wohnung und in ein Luxus-Auto investiert. 

All der Reichtum hat ihr bei einer Sache bisher leider kein Glück gebracht: Ihre große Liebe hat sie bis heute nicht gefunden. Doch warum sollte man sich nicht auch das mit Geld kaufen können? Mehr erfahrt ihr auf der nächsten Seite...

View this post on Instagram

This time last week🐼

A post shared by Jane Park (@janeparkx) on

Jetzt, sechs Jahre nach ihrem Geldsegen, hat Jane einen Entschluss gefasst. Sie will nicht länger auf die große Liebe warten. 

Um die Sache zu beschleunigen, macht sie allen Herren nun ein ziemlich verlockendes Angebot: Der Mann, der regelmäßig mit der hübschen Blondine ausgeht, wird bezahlt. Ganze 60.000 Pfund will sie ihrem Traumprinzen pro Jahr zahlen. Das sind umgerechnet ungefähr 68.000 Euro.

Wer jetzt denkt, dass sie damit nur Männer anzieht, die es nicht auf sie sondern ihr Geld abgesehen haben, der hat Recht. Doch das weiß die junge Millionärin. Ihre Ex-Freunde seien auch alle nur an ihrem Geld interessiert gewesen, deswegen geht sie nun ganz offen damit um.

Doch was ist der Haken an der Sache? Das erfahrt ihr auf der nächsten Seite...

Für ein Date mit einer hübschen jungen Dame auch noch Geld bekommen? Da stimmt doch irgendwas nicht. Richtig, denn die Sache hat einen Haken:

Alle interessierten junge Herren können sich nun für Jane "bewerben". Dazu wurde extra eine Webseite angelegt. Doch damit nicht genug, denn die ausgewählten Anwärter sollen dann in einer TV-Dokumentation dabei begleitet werden, wie sie um Janes Herz kämpfen. Dies berichtete "The Mirror", eine britische Tageszeitung.

Tausende Zuschauer können dann also den seltsamen Kampf um die schöne Britin - oder ihr Geld - mitverfolgen. Ob Jane auf diesem Weg ihre große Liebe finden wird? Vermutlich nicht. Aber in Sachen Geld wird sie dabei bestimmt nicht leer ausgehen.